Layoutvorlagen

Um die perfekten Druckdaten anzulegen, gibt es einige Punkte zu beachten. Hier stehen dir Layoutvorlagen für sämtliche Formate zum Download zur Verfügung, damit dem idealen Datenaufbau nichts mehr im Wege steht.

Layoutvorlage downloaden

Tattoo gestalten

Vorlage Rückendruck

PDF Vorlage 50 x 50 mm
AI Vorlage 50 x 50 mm
PDF Vorlage 75 x 75 mm
AI Vorlage 75 x 75 mm
PDF Vorlage 100 x 100 mm
AI Vorlage 100 x 100 mm
PDF Vorlage A6
AI Vorlage A6
PDF Vorlage A5
AI Vorlage A5
PDF Vorlage A4
AI Vorlage A4
PDF Vorlage 50 x 50 mm
AI Vorlage 50 x 50 mm
PDF Vorlage 75 x 75 mm
AI Vorlage 75 x 75 mm
PDF Vorlage 100 x 100 mm
AI Vorlage 100 x 100 mm
PDF Vorlage A6
AI Vorlage A6
PDF Vorlage A5
AI Vorlage A5
PDF Vorlage A4
AI Vorlage A4
PDF Vorlage 50 x 50 mm
AI Vorlage 50 x 50 mm
PDF Vorlage 75 x 75 mm
AI Vorlage 75 x 75 mm
PDF Vorlage 100 x 100 mm
AI Vorlage 100 x 100 mm
PDF Vorlage A6
AI Vorlage A6
PDF Vorlage A5
AI Vorlage A5
PDF Vorlage A4
AI Vorlage A4
PDF Vorlage 50 x 50 mm
AI Vorlage 50 x 50 mm
PDF Vorlage 75 x 75 mm
AI Vorlage 75 x 75 mm
PDF Vorlage 100 x 100 mm
AI Vorlage 100 x 100 mm
PDF Vorlage A6
AI Vorlage A6
PDF Vorlage A5
AI Vorlage A5
PDF Vorlage A4
AI Vorlage A4
PDF Vorlage 50 x 50 mm
AI Vorlage 50 x 50 mm
PDF Vorlage 75 x 75 mm
AI Vorlage 75 x 75 mm
PDF Vorlage 100 x 100 mm
AI Vorlage 100 x 100 mm
PDF Vorlage A6
AI Vorlage A6
PDF Vorlage A5
AI Vorlage A5
PDF Vorlage A4
AI Vorlage A4
PDF Vorlage 50 x 50 mm
AI Vorlage 50 x 50 mm
PDF Vorlage 75 x 75 mm
AI Vorlage 75 x 75 mm
PDF Vorlage 100 x 100 mm
AI Vorlage 100 x 100 mm
PDF Vorlage A6
AI Vorlage A6
PDF Vorlage A5
AI Vorlage A5
PDF Vorlage A4
AI Vorlage A4

Druckdaten aufbauen – so geht’s

Das Anlegen von Druckdaten für deine Print Tattoos ist ganz einfach, gehe dazu bitte einfach nach folgenden Schritten vor:

  1. Vorlagen herunterladen
  2. Vorlage in deinem gewünschten Grafikprogramm öffnen (wir empfehlen Adobe Illustrator)
  3. Die Vorlage bearbeiten und anschließend aus dem Grafikprogramm als „Illustrator PDF“ speichern (Bei randabfallenden Motiven inkl. 3 mm Anschnitt)
  4. Daten je nach Bestellvorgang im Online Shop hochladen oder per Mail senden
PDF Anleitung Druckdatenaufbau

Wichtig ist es beim Aufbau der Druckdaten darauf zu achten, dass das Motiv ca. 5 mm umlaufend vom Papierrand entfernt platziert ist.

Häufig gestellte Fragen zum Druckdatenaufbau

Wie lege ich weiße Flächen an?

Du möchtest Print Tattoos inklusive Weißdruck? Befolge dazu bitte folgende Schritte.

  1. Vorlage herunterladen
  2. Vorlage in deinem gewünschten Grafikprogramm öffnen (wir empfehlen Adobe Illustrator)
  3. Im Fenster „Ebenen“ findest du eine Ebene mit dem Namen „Weißdruck“, mache diese Ebene sichtbar und lege die Flächen, die du weiß hinterlegt haben möchtest auf dieser Ebene an. Färbe alle Elemente auf dieser Ebene mit dem Farbfeld „weiß“ ein (dies ist eine Volltonfarbe mit 100% Magenta, die später im Druckvorgang weiß gedruckt wird)

Wie lege ich Metallic-Farben an?

Bei uns hast du die Auswahl zwischen den 4 Metallic-Farbtönen: Gold, Silber, Anthrazit und Kupfer/Bronze. Die Strichstärke der Motive muss dabei mindestens 0,5 mm betragen.

Du möchtest Print Tattoos mit Metallic Farbtönen? Befolge dazu bitte folgende Schritte

  1. Vorlage „Metallic Farbtöne“ herunterladen
    www.print-tattoo.com/druckdaten-erstellen-mit-layoutvorlagen/
  2. Vorlage in deinem gewünschten Grafikprogramm öffnen (wir empfehlen Adobe Illustrator)
  3. Lege die Flächen, die du in einem Metallic Farbton haben möchtest auf der Ebene „dein Design“ an und färbe alle Elemente auf dieser Ebene mit dem Farbfeld „Metallic Farbton1“ ein (dies ist ein Farbfeld mit 100% Schwarz, das später im Druckvorgang im jeweiligen Metallic-Farbton aus der Bestellung gedruckt wird, falls du eine zweite Metallicfarbe auf dem gleichen Bogen anlegen möchtest, verwende bitte das Farbfeld Metallic Farbton 2, welcher in 100% Cyan dargestellt wird)

Was ist Glitzerdruck?

Beim Glitzerdruck wird unter den normalen Farbdruck eine Ebene mit Glitzerpartikeln gedruckt. Diese Partikel reflektieren das Licht in verschiedene Richtungen. Als Druckdaten können normale Farbgrafiken angelegt werden, welche dann von uns bei der Produktion vollflächig mit Glitzer hinterlegt werden. Dieser Effekt muss auf den ganzen Tattoobogen angewendet werden, also jedes einzelne Motive erstrahlt vollflächig in Glitzer.

weitere häufig gestellte Fragen

Alternative für alle Nicht-Grafiker:

Lade deine gewünschte Grafik in unserem Online Shop als JPEG oder PNG in hoher Auflösung hoch –> wir platzieren die Datei dann im ausgewählten Format und wenn du „mit Weißhinterlegung ausgewählt hast, hinterlegen wir das gesamte Motiv mit weißer Farbe

Verpackungs-Vorlagen

Vorlage Tattoo Flyer Social-Media-Aktion